Suche
  • Administrator

Gregorianischer Choral zu Ehren des heiligen Josef

Aktualisiert: 6. Mai 2019



Der 19. März ist für uns Mönche ein ganz besonderer Tag. Denn wir begehen das Hochfest des heiligen Josef, unseres Klosterpatrons. Wie jedes Jahr wurde auch heuer die Bevölkerung eingeladen, mit uns gemeinsam zu feiern.


Um 17 Uhr fand in der Basilika eine Lateinische Vesper im Gregorianischen Choral - mit feierlichem Hochamt und Predigt von unserem Namenstagskind Pater Josef - statt. Die zahlreichen Teilnehmer wurden im Anschluss in das Dorfhaus zur Agape eingeladen. Und alle Namenstagskinder erhielten von Pater Josef ein Geschenk überreicht.


Neun Tage zuvor beteten wir übrigens schon bei der Mittagshore im Kloster die Litanei zu Ehren des heiligen Josef. Die Ikone von ihm im Oratorium und eine Statue von ihm im Stiegenhaus des Klosters bzw. am Festtag in der Basilika waren jeweils mit schönen Blumen und mit einer brennenden Kerze geschmückt.

0 Ansichten