PFARRE EGGENDORF IM THALE

Impressionen

 

Eckdaten

Die Pfarre wurde um die Mitte des 11. Jahrhunderts gegründet. Eggendorf im Thale ist eine Katastralgemeinde der Stadtgemeinde Hollabrunn. Die Pfarre ist dem Schottenstift inkorporiert und besteht aus den Orten

- Altenmarkt im Thale (Kapelle Maria Königin)

- Eggendorf im Thale (Pfarrkirche St. Afra )

- Kleinstetteldorf (Kapelle Hl. Rosalia) und

- Weyerburg (Filialkirche Hl. Kunigunde und Schlosskapelle Hl. Theresia von Lisieux).

Der älteste Teil der Pfarrkirche stammt aus dem 14. Jahrhundert. Der Um- und Neubau der Kirche erfolgte im Jahre 1899. In der Pfarrgemeinde leben 412 Gläubige.

 

Kontakt

Pfarre Eggendorf im Thale

p.A. Kloster St. Josef
Maria Roggendorf 27
2041 Maria Roggendorf

Pfarrmoderator P. Mag. Philippus Reisenberger OSB

E-Mail: ppr@kloster-stjosef.at
Telefon: 0664/ 4022338

Kaplan GR P. Abs. theol. Bernhard Hauser OSB

 

Aktuelle Termine

Termine und Neuigkeiten aus dem Pfarrleben lesen Sie im monatlichen Pfarrbrief. Gottesdienste der Pfarre sind zudem auf der Website der Erzdiözese Wien online zu finden.

Benediktinerkloster

Priorat St. Josef

A-2041 Maria Roggendorf 27

Tel: +43 2953 2589
Email: priorat@kloster-stjosef.at

salterrae2.jpg
legiomariae.jpg
kloster-03a.jpg

© 2019 Kloster St. Josef | Gestaltung & Betreuung: schnurstracks.at